Skip links

+++ Breaking News – Hinweis zur Fristerstreckung für Schweizer CryptoTax Kunden +++

+++ Breaking News – Hinweis zur Fristerstreckung für Schweizer CryptoTax Kunden +++

Die kantonalspezifische Abgabefrist der Schweizer Steuererklärung endet in den meisten Kantonen im März. Leider ist es nicht möglich innerhalb dieser Frist eine vollwertige Version unserer Webapplikation zu präsentieren, welche unseren hohen Qualitätsstandards genügen könnte. Nach Rücksprache mit unseren Schweizer Steuerexperten empfehlen wir daher die Beantragung einer Fristerstreckung bei der kantonalen Steuerverwaltung um unsere Webanwendung auch noch für das Steuerjahr 2017 nutzen zu können. Eine solche ist in der Regel für Kryptowährungsinvestoren durch den hohen Datenaufbereitungsaufwand zu rechtfertigen und erstreckt sich normalerweise kostenfrei bis Ende November oder Ende Dezember des ensprechenden Jahres.

Ebenso wird Kunden der Lykke AG weiterhin die Möglichkeit zur Order eines Steuerreports unter taxreports.lykke.com eingeräumt, welche fristwahrend, vor Ablauf der verlängerten Abgabefrist ausgeliefert werden.

Bildquelle: Thomas Ramsauer/Shutterstock.com

Join the Discussion

Return to top of page