Masternodes – Kann das Betreiben einer Masternode mit dem Tool steuerlich korrekt erfasst werden?

Voraussichtliche Lesezeit: < 1 min

Ja, das Betreiben einer Masternode und die daraus erhaltenen Coins und Tokens werden in unserer speziellen, von einer Big 4 Wirtschaftsprüfungsgesellschaft auditierten, Steuerlogik berücksichtigt. Durch diese Grundlage kann das Betreiben einer Masternode und die daraus erhaltenen Coins und Tokens in unserem Tool genau angegeben und dementsprechend steuerrechtlich korrekt erfasst werden.

Mehr dazu im Benutzerhandbuch und in unserer Wissensdatenbank über Masternodes.

War dieser Artikel hilfreich?
Nein 0
Ansichten: 59