Haftung – Wer haftet dafür, wenn die Steuerreports Fehler enthalten?

Voraussichtliche Lesezeit: < 1 min

Da wir eine gewerblich tätige GmbH ist, dürfen wir in Deutschland keine Steuerberatung anbieten. Das heißt unsere Berechnungen basieren auf der von einer Big 4 Wirtschaftsprüfungsgesellschaft geprüften Steuerlogik. Da wir alle steuerlich relevanten Ereignisse in einer Einzeltransaktionsaufstellung ausweisen, besteht insoweit kein Risiko, dass User von der Finanzverwaltung steuerstrafrechtlich belangt werden können.

Selbstverständlich ist darüber hinaus die Produktqualität unser höchstes Anliegen. Falls dennoch User durch unsere Steuerlösung zu Schaden kommen, sind die gesetzlichen Schadensansprüche geltend.

War dieser Artikel hilfreich?
Nein 0
Ansichten: 112